Die Bundesprojekte der Wirtschaftsjunioren Deutschland

Ausbildungs-Ass

Das Ausbildungs-Ass wird jährlich an Unternehmen und Initiativen verliehen, die sich durch besonderes Engagement in der Berufsausbildung auszeichnen. Der mit 15.000 Euro dotierte Preis würdigt vor allem kreative und nachhaltige Formen der Ausbildung.
Weitere Informationen

Bevölkerungsbefragung

Seit vielen Jahren führen die Wirtschaftsjunioren Deutschland bundesweit eine der größten Straßenbefragungen durch.

Im Rahmen der Bevölkerungsbefragung erheben die Junioren jährlich Meinungen, Stimmungen und Einschätzungen von Bürgern zu verschiedenen Wirtschaftsthemen wie u.a. der konjunkturellen Entwicklung Deutschlands, Globalisierung und Wettbewerb, Arbeitsmarkt, dem Konsumverhalten der Bevölkerung und Selbstständigkeit.

Die Bevölkerungsbefragung beleuchtet diese Themen in dem Spannungsfeld von Individuum, Gesellschaft und Politik. Damit ergänzt die Befragung der Wirtschaftsjunioren die Erhebungen der Markt- und Meinungsforschungsinstitute.
Weitere Informationen

Generationengipfel - Heute über morgen reden

Wir wollen schon heute über morgen reden: Der Generationengipfel ist die Plattform, auf der generationenübergreifend nach Lösungen für die Herausforderungen, die der demografische Wandel mit sich bringt, gesucht wird. Diskutiert werden zum Beispiel die Themen sichere Renten, Lebensarbeitszeit sowie eine gerechte Verteilung von Pflichten und Ansprüchen.
Weitere Informationen

G20 Young Entrepreneur Alliance (YEA)

Die G20 Young Entrepreneurs Alliance ist ein globales Netzwerk von Initiativen junger Unternehmer. Seit November 2010 sind die Wirtschaftsjunioren Deutschland offizieller deutscher Vertreter in der G20 Young Entrepreneur Alliance. Die Allianz trifft sich im Vorfeld des G20 Gipfels, im vergangenen Jahr Ende Oktober in Nizza. Die Young Entrepreneur Alliance reiht sich damit neben dem G20 Business Summit
in die Gremien aus Vertretern der Wirtschaft ein, die sich im Vorfeld der G20 Gipfel treffen, um wichtige Impulse für die G20 Gipfel zu setzen.
Weitere Informationen

JUGEND STÄRKEN: Junge Wirtschaft macht mit!

Mit diesem deutschlandweiten Projekt haben wir uns zum Ziel gesetzt, benachteiligte Jugendliche beim Übergang von der Schule in den Beruf zu
unterstützen. Insbesondere Jugendliche mit schlechten Startchancen sollen ermutigt werden, die Schule abzuschließen und eine Ausbildung anzustreben.
www.jugend-staerken.de | www.1000-chancen.de

Know-how-Transfer: Wo Wirtschaft auf Politik trifft

Der Know-how-Transfer ist ein Austausch zwischen Wirtschaft und Politik. Je ein Mitglied der Wirtschaftsjunioren begleitet eine Woche lang jeweils einen Abgeordneten des Deutschen Bundestages. Alle teilnehmenden Politiker werden im Gegenzug zu Besuchen in das Unternehmen ihres WJ-Partners eingeladen.
Weitere Informationen

Medienpreis Mittelstand: Wirtschaftsmotor im Blick

Der „Medienpreis Mittelstand“ ist ein Journalistenpreis, der das Ziel hat, die Bedeutung des Mittelstandes auch in der Berichterstattung der Medien zu unterstreichen und differenzierte, umfassende sowie spannende Veröffentlichungen über den Mittelstand zu würdigen.
Weitere Informationen

Wirtschaftswissen im Wettbewerb: Schlauester Schüler gesucht

Wirtschaftswissen im Wettbewerb ist ein bundesweites Wirtschafts-Quiz, bei dem rund 50.000 Schüler der neunten Jahrgangsstufen gegeneinander antreten. Den Schülern werden Fragen zu verschiedenen Themen wie Ausbildung, Wirtschaft, Internationales, Allgemeinbildung, Politik sowie zu einem aktuellen Jahresthema gestellt.
Weitere Informationen